KONTAKT

Relais & Châteaux Hotel

DIE SONNE FRANKENBERG

Marktplatz 2-4

D-35066 Frankenberg / Eder

+49 (0) 64 51 / 750-0 ZUM KONTAKTFORMULAR
Anfahrt
Gutscheine
Tickets
Kulinarik

Internes:

Vorstellung unserer neuen Auszubildenden

Liebe Leserinnen und Leser des Sonne Blogs, am 1. August war es wieder so weit, unser Team ist um acht neue Kolleginnen und Kollegen gewachsen. Auch in diesem Jahr hat der erste Arbeitstag für die acht ganz entspannt begonnen. Nach einer kurzen, kommunikativen Kennenlernrunde ging es für unsere neuen Azubis in den Kletterpark des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Dort konnten sie das erste Mal ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen und durch gegenseitige Unterstützung und Motivation aktiv werden. Gemeinsam haben sie beim Klettern ihre Ängste überwunden und die anfängliche Schüchternheit abgelegt. Das war natürlich die perfekte Gelegenheit, ihnen ein paar Fragen zu stellen.

Links zu sehen ist Rajmund. Rajmund ist 16 Jahre alt und kommt aus Röddenau. Er absolviert die Lehre zum Koch und freut sich besonders auf die Zeit im Hotel Die Sonne Frankenberg. Da ein Großteil seiner Familie aus Gastronomen besteht, war für ihn früh klar, dass er ebenfalls diesen Weg einschlagen würde. Rajmunds Spezialität ist Pasta mit Tomatensauce. In seiner Freizeit ist er gerne draußen und spielt mit Freunden American Football. Wir freuen uns sehr, Rajmund in unserem Team begrüßen zu dürfen.

 

Der junge Mann auf der rechten Seite heißt Lucas, ist 20 Jahre und kommt aus Haubern. Er hat seine Ausbildung als Hotelfachmann bereits vor 6 Monaten begonnen und weiß jetzt schon ziemlich genau, was er beruflich erreichen möchte. Bar-Chef ist sein Traum, weshalb er sich schon sehr auf die Zeit an der Bar freut, auch wenn er sich bis zum Einsatz hinter der Theke noch bis nächstes Jahr gedulden muss. Lucas ist sehr zufrieden mit seiner Ausbildung und hat sich in der kurzen Zeit sehr weiter entwickelt. Das Arbeitsklima, die Kollegen und die familiäre Stimmung im Team, gefallen ihm dabei besonders gut. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Videospielen und treibt viel Sport wie Volleyball oder Schwimmen. Wir sind froh, ihn bei uns zu haben.

Die junge Frau links heißt Viktoriia, ist 24 Jahre alt und kommt aus Frankenberg. Die gebürtige Russin lebt seit ca. 1,5 Jahren in Deutschland und absolviert nun ihre Lehre zur Hotelfachfrau im Hotel Die Sonne Frankenberg. Vorher hat sie ein Jahr als Au-pair in Bayern gearbeitet. Am meisten freut sie sich darauf, viele neue Menschen kennenzulernen und auf die lieben Kollegen. Besonders überzeugt hat sie der gute Ruf unsers Hauses. In ihrer Freizeit geht Viktoriia oft spazieren, hört gerne Musik und liest viel. Wir begrüßen sie herzlich bei uns und wünschen ganz viel Spaß.

 

Rechts sehen Sie Ahmad, 24 Jahre, aus Bad Wildungen. Der junge Syrier lebt seit Ende 2016 in Deutschland und macht nun eine Ausbildung als Hotelfachmann. Besonders freut er sich auf die Arbeit mit den Gästen und darauf, seine Deutschkenntnisse zu verbessern. In seiner Freizeit spielt Ahmad gerne Fußball und trifft sich mit Freunden. Wir finden es schön, dass er bei uns ist.

Links zu sehen ist Fynn. Fynn ist 16 Jahre, kommt aus Ellershausen und absolviert seine Lehre als Hotelfachmann. Am meisten freut er sich auf den Umgang mit ganz vielen verschiedenen Menschen und auf seine neuen Kolleginnen und Kollegen. In seiner Freizeit liest er gerne, spielt Computer und fährt Fahrrad. Zudem geht er regelmäßig zum Kickboxen und Lasertag spielen. Wir sind froh, ihn bei uns zu haben.

 

Der junge Herr auf der rechten Seite ist Benjamin, 21 Jahre, aus der Nähe von Hannover. Er absolviert im Hotel Die Sonne Frankenberg ein Duales Studium in BWL und Tourismus. Benjamin freut sich darauf, im Service zu arbeiten und ist von den vielen Fortbildungsmöglichkeiten begeistert. Zu seinen Hobbys zählen eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten wie Schwimmen oder Klettern. Er freut sich auf die neue Umgebung und darauf, viele nette Menschen kennenzulernen. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit ihm.

Leon aus Hallenberg, den Sie auf der linken Seite sehen, ist 17 Jahre und der zweite Koch-Azubi im Bunde. Auch wenn am Anfang viel Schnippeln angesagt ist, freut er sich doch sehr darauf, dann endlich mal selbst Herr der Töpfe und Pfannen sein zu dürfen. Besonders begeistert hat ihn, dass wir im Hotel Die Sonne Frankenberg nur mit frischen Zutaten kochen. Zuhause ist er übrigens der einzige, der laut seiner Aussage richtig kochen kann. Wir sind gespannt, wie er in Zukunft unsere Gäste mit seinen Kochkünsten verzaubern wird und heißen ihn in unserem Team herzlich Willkommen.

 

Rechts von Leon sehen Sie Louis, 18 Jahre, aus Allendorf. In seiner Lehre zum Hotelfachmann freut er sich sehr auf den Kontakt mit Menschen und die vielseitigen Arbeitsaufgaben. An unserem Haus gefallen ihm besonders die Arbeitsverhältnisse und das gute Arbeitsklima. Louis spielt gerne Fußball und fährt viel Mountainbike. Wir freuen uns sehr, Louis in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Liebe Leserinnen und Leser, wir hoffen, Sie hatten Spaß dabei, sich einen ersten positiven Eindruck unserer neuen Talents machen zu können. Wir freuen uns sehr darauf, die acht in den nächsten drei Jahren begleiten zu dürfen.

Ihr Team vom Hotel Die Sonne Frankenberg

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Paradies für Genießer

SonnenLand

Hier gibt es kleine, feine Geschenkideen für Große wie für Kleine. Stöbern Sie einfach ein bisschen, wir sind sicher, Sie finden ein schönes Mitbringsel für die Lieben daheim oder eine schöne Erinnerung für sich selbst.

Mehr Informationen
Arrangement
2 Nächte

Winter inside

Romantische Auszeit im Advent

Lust auf einen kurzen Break vor den Feiertagen? Entfliehen Sie dem Weihnachtstrubel in die romantische Altstadt.

260,-
pro Person im DZ
Buchen
Arrangement
2 Nächte

Erik Arnecke trifft Christian Scharrer

07. - 09. März

In diesem Jahr feiern wir Erik Arneckes 5-jähriges Jubiläum im Philipp Soldan. Christian Scharrer (Grand Village Weissenhaus, 2**) und Erik Arnecke (Philipp Soldan, 1*) sorgen für überraschende, vielfältige Genusserlebnisse und ebenso unvergessliche Erinnerungen.

399,-
pro Person im DZ
Buchen
Sonne Frankenberg
Hotel Die Sonne Frankenberg
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg (Eder)
+49 (0) 64 51 / 750-0
info@sonne-frankenberg.de