KONTAKT

DIE SONNE FRANKENBERG

Marktplatz 2-4

D-35066 Frankenberg / Eder

+49 (0) 64 51 / 750-0 ZUM KONTAKTFORMULAR
Anfahrt
Gutscheine
Tickets
Kulinarik

Hinweise

Unser FAQ-Corona & Maßnahmenkonzept

Liebe Gäste,

wir möchten in der Lage sein, sehr schnell und dynamisch auf neue Erkenntnisse zu reagieren. Deshalb pflegen wir hier auf dieser Seite fortlaufend unsere Maßnahmen.
Stand: 20.10.2020

Allgemein

Im Gegensatz zu anderen Branchen lassen sich die verlorenen Umsätze in unserer Branche später nicht wieder aufholen.
Ein mutmachendes Signal ist die Senkung der Mehrwertsteuer, sie gibt uns dringend benötigte Handlungsspielräume für mehr Investitionen, sowie für die Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in schwierigen Zeiten. Wir setzen die eingesparte Mehrwertsteuer für die Umsetzung der deutlich erhöhten Hygienestandards, die neue Dokumentations- und Registrierungspflichten mit sich bringt ein, um die massiven Umsatzausfälle aufgrund der Corona-Auflagen zumindest ein wenig zu kompensieren.

In unseren öffentlichen Bereichen raten wir ihnen dazu einen Mund- und Nasen-Schutzmasken zu tragen. Sobald die Mindestabstände von 1,50 Meter nicht gewahrt werden können, sind sie verpflichtet einen Mund- und Nasen-Schutzmaske zu tragen. In unseren Restaurants werden an ihrem Tisch die Sicherheitsabstände gewährleistet, daher können sie hier selbstverständlich auf ihren Mund- und Nasen Schutzmaske verzichten.

Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeitern gegenüber, werden unsere Mitarbeiter mit Mund- Nasenschutzmasken ausgestattet werden. 

Während einer Behandlung in unserem SonneSpa oder einem Besuch in unserem SonnenLand ist es verpflichtend eine Mund- und Nasen-Schutzmaske zu tragen.

Der Sicherheitsabstand ist in unserem Covid19-Maßnahmen-Plan entsprechend berücksichtigt und hierzu sind klare Richtlinien definiert. Bitte beachten Sie in den öffentlichen Bereichen unsere Bodenmarkierungen und Wegeführung.

Bringen Sie bitte Ihre eigenen Mund-Nasen-Schutzmasken mit. Sollten Sie Ihre Mund-Nasen-Schutzmasken vergessen haben, bieten wir Einmal-Mund-Nasen-Schutzmasken auf Anfrage an unserer Rezeption an. Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten und Verlassen des Hotels, Spa´s und unserer Restaurants die Hände.

Die Vorgaben der gesetzlichen Maßnahmen sowie die Empfehlungen der WHO nehmen wir sehr ernst, daher haben wir die hierfür notwendigen Prozesse definiert und angepasst. Zusätzlich haben wir einen detaillierten Covid19-Maßnahmenplan erstellt mithilfe eines internen Teams. Unser Team wird Sie umgehend mit allen Verhaltensregeln vertraut machen und ist jederzeit gerne für Sie da, sollten Sie noch hierzu Fragen haben. Für Sie und Ihre Lieben besondere Urlaubsmomente in unserem schönen Fachwerkambiente zu kreieren, ist weiterhin unsere oberste Priorität als Gastgeber. Trotz Abstandsregelung wird Sie unser Team mit Herzlichkeit und Kompetenz durch Ihren wohlverdienten Urlaub begleiten. Sehr gerne informieren wir Sie über unsere Covid19-Maßnahmen auch auf unserer Homepage und auch einige Tage vor Anreise per E-Mail.

Wir haben umfassende Richtlinien für höchste Hygienestandards in allen Bereichen unserer Hotels implementiert. Unsere Mitarbeiter werden für die Einhaltung dieser Standards geschult. Die Einhaltung der Richtlinien wird vom verantwortlichen Teamleiter täglich überprüft.

Anreise | Abreise

Da uns Ihr Wohl und Ihre Gesundheit sehr am Herzen liegen, sind Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 in allen Abteilungen im Hotel notwendig. Ein wichtiger Bestandteil sind unsere Hygienevorschriften, wodurch die Zimmerreinigung längere Zeit in Anspruch nimmt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir daher nicht immer die offiziellen Check in Zeiten beibehalten können. Danke für Ihr Verständnis.

Der Erhalt der Keycard erfolgt weiterhin über unsere Rezeption, welche unsere Gäste und Rezeptions-Team über eine in durchsichtige Plexiglaswand schützt. Die Keycards werden vor Aushändigung entsprechend desinfiziert und  auf dem Tresen abgelegt.

Die Bezahlung mit Bargeld ist möglich, jedoch bieten wir bevorzugt Kartenzahlung an.

Grundsätzlich gelten die hierfür gesetzlichen Bestimmungen auch im Hotel, d.h. solange Abstandsregeln in Bezug auf Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben, Geltung haben, sollten diese auch im Urlaub eingehalten werden.

Das Beherbergungsverbot in Hessen wurde am 19.10.2020 mit Wirkung zum 20.10.2020 aufgehoben.

Somit dürfen hessische Beherbergungsbetriebe alle innerdeutschen Gäste (auch aus Risikogebieten) aufnehmen. Es wird kein Coronatest mehr verlangt, ungeachtet des Reiseanlasses.

Restaurants / Shop

Wir freuen uns sie unseren SonneStuben und auf unserer Terrasse wieder für sie da zu sein. Außer Hausgäste bitten wir, ihren Tisch vorab online zu reservieren. Unsere Hausgäste begrüßen wir zu der gebuchten Uhrzeit. Bitte warten Sie mit dem nötigen Abstand vor unserem Restaurant Haupteingang. Der Zugang über den Buffetbereich dient im Moment nur als AUSGANG.  

Wir begleiten Sie zu Ihrem Tisch. Unser Team trägt für Ihre und zu seiner Sicherheit einen Mund-Nasen Schutzmaske. Einen Lächeln von Herzen schenken wir Ihnen aber gerne. Da wir Ihre Besuchs- und Personendaten für die zuständigen Gesundheitsämter per Gesetz speichern müssen, bitten wir Sie den Gasterfassungsbogen vorab auszufüllen und mitzubringen.

Bitte beachten Sie, dass wir maximal 10 Personen an einem Tisch platzieren dürfen.

Ihrer Gesundheit, Ihrem Wohlbefinden und Sicherheit gilt bei uns die größte Aufmerksamkeit. Um die geforderten Hygiene- und Abstandsregeln umsetzen zu können, mussten wir unsere Restaurantöffnungszeiten vorerst noch anpassen. Unser Restaurant Philipp Soldan bleibt daher leider noch geschlossen! Alle aktuellen Öffnungszeiten finden sie unter www.sonne-frankenberg.de/oeffnungszeiten.

Wir bieten freitags und samstags ein 4-Gang-Gourmetmenü von Erik Arnecke an. Wir bitten sie die einheitliche Reservierungszeit um 18:30 Uhr zu beachten. Sie können gerne hier einen Tisch reservieren. Bitte beachten Sie, dass uns leider nur sehr begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir ihren Reservierungswunsch einmal nicht annehmen können.

Wir begleiten Sie zu Ihrem Tisch. Unser Team trägt für Ihre und zu seiner Sicherheit einen Mund-Nasen Schutzmaske. Einen Lächeln von Herzen schenken wir Ihnen aber gerne. Da wir ihre Besuchs- und Personendaten für die zuständigen Gesundheitsämter per Gesetz speichern müssen, bitten wir Sie den Gasterfassungsbogen vorab auszufüllen und mitzubringen.

Ihrer Gesundheit, Ihrem Wohlbefinden und Sicherheit gilt bei uns die größte Aufmerksamkeit. Da ein Bar- und Thekenbetrieb vorerst noch nicht erlaubt ist, bleibt unser Bistro Philippo leider noch geschlossen! 

Alle aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Wir freuen uns auch hier wieder für Sie da zu sein.

Der Gesundheitsschutz, die strikte Einhaltung der Hygiene-Etikette und fürsorgliches Abstandhalten stehen für uns nach wie vor absolut im Vordergrund. Bitte beachten Sie, dass sich maximal 3 Kunden gleichzeitig in unserem SonnenLand aufhalten dürfen und halten Sie die notwendigen Abstandsregeln jederzeit ein. Ihren Mund-Nasen Schutzmaske müssen Sie während ihres Einkaufs tragen. Bitte bezahlen Sie nach Möglichkeit bargeldlos.

SonneSpa

Für Ihre gebuchte Spa-Behandlung bitten wir Sie eine Mund-Nasen Schutzmaske zu tragen. Da, die gemeinschaftlichen Umkleiden im Moment nicht genutzt werden dürfen, bitten wir Sie ca. 10 Minuten vor ihrem Termin im Bademantel unseren Spabereich aufzusuchen. Nehmen Sie einen Moment in unserem Rezeptions- oder SonneOase Platz, unser Spa Mitarbeiter holt Sie zu Ihrer Behandlung ab. 

Außer Haus Gäste mit einem gebuchten Termin bitten wir, sich an der Hotel Rezeption anzumelden. Unser Spamitarbeiter holt Sie hier gerne ab.

Endlich hat das Warten ein Ende –  der  Sauna- und Fitnessbereich – selbstverständlich unter der Beachtung der notwendigen zusätzlichen Hygieneregelungen und Abstandsvorkehrungen – ist wieder für Hotelgäste geöffnet. Unser Hygienekonzept sieht vor, dass sich immer nur 3 Haushalte zur gleichen Zeit in unserem Saunabereich aufhalten, daher vergeben wir Zeitslots von mittwochs bis samstags zwischen 11:00 -18:00 Uhr und sonntags zwischen 11:00 – 14:00 Uhr, um den beschränkten Zugang zu regeln:

Wir bitten Sie, Ihre individuelle Saunazeit vorab bei unserem Spa- oder Front Office Team zu reservieren oder eine Mail zu schreiben:

Telefonnummer: +49 64 51 750 600
Mailadresse:  spa@sonne-frankenberg.de 

Die Sauna, das Sanarium und der Ruhebereich sind wieder für Sie geöffnet. Das Dampfbad, Solebecken, Hamam und das Eisbecken müssen leider weiterhin geschlossen bleiben. Zur Rückverfolgung der Infektionskette haben nur Gäste mit vorheriger Buchung Zutritt in den Saunabereich.

Unser Hygienekonzept sieht vor, dass sich immer nur 3 Haushalte zur gleichen Zeit in unserem Saunabereich aufhalten.

Ja, zur Rückverfolgung der Infektionskette haben nur Hotelgäste mit vorheriger Reservierung Zutritt in den Saunabereich.
Wir vergeben Zeitslots um den beschränkten Zugang zu regeln:
Wir bitten Sie, Ihre individuelle Saunazeit vorab bei unserem Spa- oder Front Office Team zu reservieren oder eine Mail zu schreiben:

Telefonnummer: +49 64 51 750 600
Mailadresse:  spa@sonne-frankenberg.de

Die Sauna, das Sanarium und der Ruhebereich sind wieder für Sie geöffnet. Das Dampfbad, Solebecken, Hamam und das Eisbecken müssen leider weiterhin geschlossen bleiben.

Unser Fitnessraum steht Ihnen für Ihr tägliches Fitnesstraining wieder zur Verfügung. Hier gilt die Obergrenze von vier Gästen – eine vorherige Anmeldung an der Rezeption ist notwendig.

Das könnte Sie auch interessieren

Sonne Frankenberg
Hotel Die Sonne Frankenberg
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg (Eder)
+49 (0) 64 51 / 750-0
info@sonne-frankenberg.de