KONTAKT

DIE SONNE FRANKENBERG

Marktplatz 2-4

D-35066 Frankenberg / Eder

+49 (0) 64 51 / 750-0 ZUM KONTAKTFORMULAR
Anfahrt
Gutscheine
Tickets
Kulinarik

Wandern in Hessen: die schönsten Rundwanderwege – Aktiv mit Stephan Lehye Teil II

 

In unserem Aktiv mit Stephan Leyhe Teil I haben wir Euch bereits die schönsten Radtouren in und um Frankenberg vorgestellt. Für alle unter Euch, die lieber Wandern statt Biken, haben wir heute drei tolle Routen zum Wandern in Hessen zusammengestellt, die Ihr nicht verpassen solltet. Ihr findet diese Routen – genau wie die Radrouten – alle sowohl in der App Outdooractive als auch im Sonne Explorer Pass. Mit unserem Sonne Explorer Pass könnt Ihr für Eure Aktivitäten Stempel sammeln und wir pflanzen für jeden Stempel einen Baum. Für jede 2 km Eurer Wandertour in Hessen bekommt Ihr einen Stempel. Also warum noch länger warten? Schnürt die Schnürsenkel, begebt Euch auf in Euer nächstes Wanderabenteuer und entdeckt unbeschwert die Schönheit der Natur.

Wandern in Hessen – Begegnet Eurem Wanderglück

Kommt mit auf Stephans Lieblingswandertouren im Waldecker Land in Hessen

Der Skispringer Stephan Leyhe hat uns seine Favoriten zum Wandern in Hessen verraten und wir möchten Euch diese schönen Rundwege nicht vorenthalten. Egal, ob Ihr einfach nur frische Luft schnappen und dem Alltag entfliehen oder Euch in der Natur auspowern und Eurer Gesundheit etwas Gutes tun wollt – bei diesen Routen könnt Ihr beides. Wir haben für jede Kondition und in jedem Schwierigkeitsgrad die passende Wandertour aus Hessen dabei.

 

Urwaldsteig Singletrail – Knorreichenstieg: Runde von Vöhl

Diese Wanderung zum Edersee haben wir für Euch als Wander-Highlight im Explorer Pass markiert. Wir haben sie als schwer gekennzeichnet, denn auf rund 16 km und etwa 4,5 Stunden erwartet Euch ein regelmäßiges Auf und Ab auf überwiegend Natur- und Schotterwegen. Da kommt sogar Skispringer Stephan Leyhe ins Schwitzen.

Der Urwaldsteig in der Übersicht

Ihr startet den Rundweg am Wanderparkplatz Basdorf, den Ihr mit dem Auto von unserem Hotel Die Sonne Frankenberg innerhalb von 30-35 Minuten erreicht habt. Nun erwartet Euch eine vielseitige Tour durch die Natur. Ihr wandert am Edersee, durch Trockenwälder, vorbei an knorrigen Eichen und durch den Urwald mit außergewöhnlichen Baumformationen. Immer wieder laden tolle Ausblicke zum Verweilen ein. Stephans Highlight der Tour war der Aussichtspunkt „die schöne Aussicht“. Er macht seinem Namen alle Ehre, denn Euch erwartet bei dieser Wanderung eine atemberaubende Sicht auf den Edersee. Hier solltet Ihr definitiv ein Erinnerungsfoto schießen. Um Euch von den Anstrengungen zu erfrischen, könnt Ihr eine Pause einlegen, in der Ihr im klaren Wasser des Edersees baden geht. Immer, wenn Ihr denkt, dass Ihr nicht mehr könnt, denkt daran: Mit dieser Wanderung erhaltet Ihr 8 Stempel und wir pflanzen 8 Bäume. Wir glauben an Euch!

Der Edersee bietet tolle Ausblicke auf Eurer Wanderung

Hagenstein-Route zu knorrigen Buchen

Die nächste Runde, die Ihr in Hessen erwandern könnt, findet Ihr als Nr. 2 auf Seite 13 im Explorer Pass und selbstverständlich auch in der App. Ihr findet Euer Wanderglück auf 5,6 km, für die Ihr etwa 2 Stunden Zeit einplanen solltet. Wir haben die Rundwanderung für Euch als mittelschwer gekennzeichnet, da Ihr bis zur Hälfte der Strecke bergauf steigt und auf der zweiten Hälfte wieder bergab. Stephan sagt, die wundervollen Aussichten lassen einen die Anstrengung schnell vergessen.

Überblick über die Hagenstein-Route

Ihr startet die Wanderung zum Edersee am Nationalpark-Eingang und Parkplatz „Nationalpark Zentrum“ bei Vöhl-Herzhausen. Vom Hotel erreicht Ihr den kostenfreien Parkplatz in ca. 20 Minuten. Der Aufstieg von 258 Höhenmetern auf knapp 400 Meter führt Euch durch den knorrigen Eichen-Buchenwald des Hagensteins. Nach knapp der Hälfte bekommt Ihr einen tollen Ausblick. Der Aussichtspunkt wird hier auch „Loreley des Edertals“ genannt und gehört zum Nationalpark Kellerwald-Edersee. Hier solltet Ihr von Eurer Wanderung eine Pause einlegen und den Ausblick auf die Landschaft genießen. Nachdem Ihr auch den Abstieg geschafft habt, belohnen wir Euch an unserer Rezeption mit 2 Stempeln für Euren Explorer Pass und pflanzen 2 Bäume. So habt Ihr nicht nur Euch, sondern auch der Natur etwas Gutes getan. Weiter so!

Genießt bei einer Pause die Schönheit der Natur

Frankenberger Blickwinkel

Die dritte Hessen-Wanderung, die Skispringer Stephan Euch wärmstens empfehlen kann, findet Ihr im Explorer Pass als Nr. 1 auf Seite 13 sowie in der App. Trotz seiner Länge von rund 9 km, für die Ihr etwa 3 Stunden einplanen könnt, ist der Rundweg leicht zu bewältigen. Der Frankenberger Blickwinkel ist auch als Wandermärchen Burgwald-Ederbergland bekannt und wurde im September 2018 als Deutschlands erster Premium-Stadtwanderweg ausgezeichnet. Und Stephan findet, die Auszeichnung kam zurecht: Euch erwartet eine sehr vielseitige Wanderung durch Hessens historisches Frankenberg. Also los geht‘s!

So sieht die Wanderung in Frankenberg aus

Ihr startet die Tour in der wunderschönen Altstadt Frankenbergs, in der Ihr die verschiedensten Winkel kennenlernt. Ein leichtes Bergauf und -ab führt Euch bei dieser Wanderung an einer alten Klosteranlage Hessens vorbei, durch den Wald und vorbei am Eder-Ufer. Stephans Highlights waren der Panoramablick auf Frankenberg und der Wildpark, den Ihr nach etwas über der Hälfte der Strecke erreicht. Hunde sind dort leider nicht erlaubt. Falls Ihr aber mit Eurem vierbeinigen Wanderfreund unterwegs seid, könnt Ihr den Wildpark auch einfach umgehen.

Wenn Ihr die Wanderung geschafft habt, erhaltet Ihr 4 Stempel für Euren Explorer Pass – wir pflanzen für Eure Leistung 4 Bäume. Danach könnt Ihr Euch in einer der verschiedenen Einkehrmöglichkeiten des schönen Frankenbergs kulinarisch verwöhnen lassen. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Sternerestaurant Philipp Soldan oder unseren entspannten SonneStuben?

Die Altstadt Frankenbergs als Ausgangspunkt Eurer Wanderung

Muskelkater keine Chance geben

Nach dem Wandern durch Hessen habt Ihr Euch Entspannung verdient. Besucht dafür doch unseren Spa-Bereich oder stärkt Euch in einem unserer Restaurants. Bei unseren Arrangements findet Ihr Angebote für Euren nächsten Aufenthalt bei uns. Kontaktiert uns gerne – wir freuen uns auf Eure Anfragen!

Das könnte Sie auch interessieren
Sonne Frankenberg
Hotel Die Sonne Frankenberg
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg (Eder)
+49 (0) 64 51 / 750-0
info@sonne-frankenberg.de