KONTAKT

Relais & Châteaux Hotel

DIE SONNE FRANKENBERG

Marktplatz 2-4

D-35066 Frankenberg / Eder

+49 (0) 64 51 / 750-0 ZUM KONTAKTFORMULAR
Anfahrt
Gutscheine
Tickets
Kulinarik

Tagesausflug:

Der Astenkick in Winterberg

Liebe Leserinnen und Leser des Sonne Blogs, haben Sie Lust auf ein unvergessliches Erlebnis? Dann nehmen wir Sie heute mit zur zweitlängsten Megazipline Europas, dem Astenkick am Kahlen Asten in Winterberg. Hier können Sie einen wahren Höhenrausch erleben und mit ca. 70 km die Stunde über 1.000 Meter weit von der Bergstation ins Tal fliegen. Ein Adrenalinkick mit wundervoller Aussicht in die Sauerländer Natur.

Vom Hotel die Sonne Frankenberg bis zum Astenkick fährt man mit dem Auto ca. 45 Minuten. Gestartet wird an der Bergstation, die unmittelbar an der Straße liegt und über ausreichend Parkplätze verfügt. Nach dem Ticketkauf und dem Ausfüllen der Teilnahmeerklärung wird man gewogen. Das Körpergewicht muss dabei mindestens 40 kg betragen und darf 130 kg inklusive Kleidung nicht überschreiten. Anschließend helfen die Guards in die Ausrüstung und passen das Gurtsystem an, damit man optimal ausgerüstet ist.

Gemeinsam geht es dann auf den Startturm, der sich in rund zwölf Metern Höhe befindet. Nach den Sicherungsmaßnahmen an den Stahlseilen kann es endlich los gehen. Der Flug dauert ca. 1 Minute und bietet dabei einen phänomenalen Blick ins Tal und die darunter liegenden Wälder. Man spürt den Nervenkitzel am ganzen Körper und kann sein Herz pochen hören. Kurz vor dem Zielturm werden Sie automatisch abgebremst, von einem Guard entsichert und mit einem Shuttlebus zurück zum Starthaus gefahren.

Die Talfahrt ist mit seinen 120 Höhenmetern mit einem Gefälle von 12,8% sehr beeindruckend und garantiert einen unvergesslichen Flug. Durch die Doppelseilbahn können sogar zwei Personen nebeneinander über den Skihang bis zum Landeturm an der Talstation des Westfalenhangs fliegen. Die Anlage befindet sich auf dem neuesten Stand der Technik und wurde nach höchsten Sicherheitsstandards geplant und gebaut. Auf Wunsch kann man einen Videoservice buchen, um lange nach dem Flug noch an den schönen Erinnerungen zerren zu können.

Der Astenkick hat ganzjährig von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Im Sommer können Sie von 10.00 bis 18.00 Uhr fliegen, im Winter von 10:00 bis 17:00 Uhr. Die Megazipline läuft im Ganzjahresbetrieb. Egal ob Sonne, Nebel, Schnee, Regen oder Wind – jede Wetterlage bietet ein anderes Flugerlebnis. Bei Sturm, Gewitter, Hagel oder Starkregen wird der Astenkick aus Sicherheitsgründen geschlossen. Ein Liegendflug kostet für Erwachsene 32 €, ein Flug im Sitzen 30 €. Kinder bis 14 Jahre zahlen 28 € pro Flug, wobei Minderjährige zum Fliegen das Einverständnis ihrer Eltern benötigen.

Liebe Leserinnen und Leser, wir können Ihnen einen Ausflug zum Astenkick sehr empfehlen und wünschen Ihnen bereits jetzt viel Spaß bei diesem Adrenalinkick der Extraklasse.

Ihr Team vom Hotel die Sonne Frankenberg

 

 

Das Copyright der in diesem Beitrag enthaltenen Bilder liegt bei der Astenkick GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Paradies für Genießer

SonnenLand

Hier gibt es kleine, feine Geschenkideen für Große wie für Kleine. Stöbern Sie einfach ein bisschen, wir sind sicher, Sie finden ein schönes Mitbringsel für die Lieben daheim oder eine schöne Erinnerung für sich selbst.

Mehr Informationen
Arrangement
2 Nächte

Winter inside

Romantische Auszeit im Advent

Lust auf einen kurzen Break vor den Feiertagen? Entfliehen Sie dem Weihnachtstrubel in die romantische Altstadt.

260,-
pro Person im DZ
Buchen
Arrangement
2 Nächte

Erik Arnecke trifft Christian Scharrer

07. - 09. März

In diesem Jahr feiern wir Erik Arneckes 5-jähriges Jubiläum im Philipp Soldan. Christian Scharrer (Grand Village Weissenhaus, 2**) und Erik Arnecke (Philipp Soldan, 1*) sorgen für überraschende, vielfältige Genusserlebnisse und ebenso unvergessliche Erinnerungen.

399,-
pro Person im DZ
Buchen
Sonne Frankenberg
Hotel Die Sonne Frankenberg
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg (Eder)
+49 (0) 64 51 / 750-0
info@sonne-frankenberg.de